Bulgari Aluminium Vision GT

Mit Bulgari auf der Überholspur

Beim Finale der Gran Turismo World Series in Barcelona war Bulgari omnipräsent – und sorgte nicht nur mit einer neuen Armbanduhr für Aufsehen.
Die Bulgari Aluminium x Gran Turismo Special Edition besteht aus zwei Chronographen.

Die Gran Turismo Spielreihe gilt als bester und authentischster Fahrsimulator auf dem Markt. Zum 15. Jubiläum des Videospiels entstanden bereits Kooperationen mit Sportwagenherstellern wie Aston Martin, Bugatti und Ferrari. Bei der offiziellen Meisterschaft treten internationale Spieler in Rennen gegeneinander an, um den Sieg für ihr Land einzufahren. Beim Finale der World Series, die im Dezember in Barcelona stattgefunden hat, präsentierte man seine jüngste Zusammenarbeit mit Bulgari. Neben einer limitierten Uhrenkollektion aus Aluminium überraschte die italienische Luxusmarke mit einem futuristischen Hypercar.

Ein passendes Hypercar zur Uhrenkollektion

Als die Bulgari Aluminium im Jahr 1998 lanciert wurde, dürfte die Überraschung ebenfalls groß gewesen sein: Eine Luxusmarke, die für ihren massiven Goldschmuck bekannt ist, bringt erstmals eine Uhr aus leichtem Aluminium auf den Markt. Nun legen die Römer das ikonische Modell neu auf: Wie ihre Vorgängerin fällt die Bulgari Aluminium x Gran Turismo Special Edition durch ein sportliches Design und Glieder aus Hartkautschuk auf. Die Sonderkollektion besteht aus zwei Chronographen: Die Variante mit gelbem Zifferblatt und schwarzen Zählern ist auf 500 Exemplare limitiert und zitiert Ferrari-Fahrzeuge aus den 1990er Jahren. Die andere Variante kombiniert ein anthrazitfarbenes Zifferblatt mit gelben Indexen und ist auf 1200 Exemplare begrenzt. Zum ersten Mal ziert die Bulgari Aluminium außerdem eine Tachymeterskala direkt auf dem Zifferblatt.

In Barcelona führte man auch gleich das passende Fahrzeug zur neuen Uhrenkollektion vor: Gemeinsam mit Gran Turismo hat sich Bulgari auf neues Terrain gewagt und eine Fahrzeugstudie entworfen. Der Bulgari Aluminium Vision GT ist das erste und einzige Hypercar von einer Uhrenmarke, das speziell für die digitalen Rennen der Spielreihe entwickelt wurde. Inspiriert vom grafischen Design der Uhr zeichnet sich das Konzeptfahrzeug durch geometrische Linien und kantige Formen aus. Das Fahrvergnügen bleibt vorerst allerdings virtuell. Wer eine Uhr der Bulgari Aluminium x Gran Turismo Special Edition kauft, erhält dazu einen Code, der es ermöglicht, das Hypercar im Spiel zu erleben.