Bowmore x Aston Martin Masters' Selection
Anzeige

Bowmore: Luxus zum Trinken

Pünktlich zu den Feiertagen präsentiert die schottische Destillerie zwei besonders luxuriöse Whisky-Editionen, die sich hervorragend zum Verschenken eignen.
 
Starke Partnerschaft: Die Masters' Selection Edition Three hat Bowmore gemeinsam mit Aston Martin kreiert.

Seit über 240 Jahren stellt die renommierte Destillerie außergewöhnliche und expressive Whiskys her. Unter Einhaltung traditioneller Produktionsmethoden entstehen auf der schottischen Insel Islay Single Malts, die sich durch ihren fruchtigen und rauchigen Charakter auszeichnen. Bowmore gehört heute zu den wenigen Brennereien, die ihre eigene, traditionell gewendete Gerste herstellen. Die Nähe zum Meer verleiht dem Destillat außerdem einen Hauch von Meeresluft. Neben ihrem starken Bezug zu Herkunft und Tradition, legen die Schotten großen Wert darauf, sich kontinuierlich weiterzuentwickeln und überraschen dieses Jahr gleich mit zwei spannenden Kooperationen.

Zusammenarbeit mit Aston Martin

Auf 3.000 Flaschen limitiert: Der Bowmore 29-Year-Old ist die neueste Ergänzung der Timeless Serie. 

Fans von Aston Martin dürfen sich über die diesjährige Masters' Selection Edition Three freuen, für die Bowmore mit dem britischen Sportwagenhersteller zusammengearbeitet hat. Der 22-jährige Single Malt vereint Aromen von Pfirsich, gerösteten Kastanien und Leder. Seine beeindruckende Geschmackstiefe gewinnt der Whisky durch eine doppelte Reifung in sorgfältig ausgewählten Eichenfässern. „Wir geben uns nie mit weniger als dem Besten zufrieden, um die Schönheit zu erreichen, die uns definiert. Dieser Whisky ist Zeugnis von Leidenschaft, Talent und menschlichen Fähigkeiten.”, sagt Marek Reichman, Executive Vice President von Aston Martin, über die Zusammenarbeit.

Dass Geschmack und Klang wunderbar miteinander harmonieren können, zeigt die neue limitierte Edition der Timeless Serie: Zur Einführung des Bowmore 29-Year-Old hat sich die schottische Brennerei mit der Komponistin Hania Rani zusammengetan. Inspiriert von der Geschichte und dem Erbe von Bowmore entstand ein zeitloses Musikstück mit dem Titel „The Boat“. Die Whiskyrarität ist in Sherry- und Bourbonfässern gereift und glänzt mit einer dunklen Eichenfarbe. Beim Öffnen entfalten sich die Aromen von dunklen Früchten, Muscovado-Zucker, Bitterorangenmarmelade und weihnachtlichen Gewürzen. Die Edition ist auf 3.000 Flaschen weltweit limitiert, 200 davon sind in Deutschland (unter anderem bei KaDeWe, Alsterhaus, Oberpollinger und Dallmayr) erhältlich.