Bulgari Resort Dubai

Die 10 besten Luxushotels in Dubai

Ob Skypool, Privatstrand oder Sterneküche: Wer in Dubai ein luxuriöses Hotel sucht, kann sich vor Auswahl kaum retten. Eine Orientierungshilfe mit den außergewöhnlichsten Adressen der Wüstenstadt.
By Anna Walter
1

The Dubai Edition

The Dubai Edition gehört zu den von Ian Schrager gegründeten Edition Hotels und liegt im Herzen von Downtown. Auf der Dachterrasse kann man mit Blick auf den Burj Khalifa schwimmen gehen, in den Zimmern findet man modernes Design.

2

Bulgari Resort

Ein Hotel der Superlativen: Zum Bulgari Resort in Dubai gehören 101 Zimmer und Suiten, sowie 20 freistehende Villen und ein eigener Privatstrand. Wer nach dem Sonnenbaden hungrig geworden ist, kann seinen Gaumen im Zwei-Sterne-Restaurant verwöhnen.

3

Armani Hotel

Getreu dem Designmotto von Giorgio Armani trifft „Weniger ist mehr“ auch auf sein Hotel in Dubai zu. Umgeben von warmem Licht, gedeckten Farbtönen und harmonischen Formen können Gäste hier Ruhe und Entspannung finden.

4

Form Hotel

Dubai für Minimalisten: Mit seiner puristischen Designsprache bildet das Form Hotel ein diskretes Gegenstück zur Extravaganz des Emirats. Weiße Marmoroberflächen treffen im historischen Al Jadaf Viertel auf gebürstetes Messing und dunkles Holz.

5

ME Dubai

Architekturfans aufgepasst: Das ME Dubai ist das weltweit einzige Hotel, das von Zaha Hadid entworfen wurde. Das spektakuläre „Opus“-Gebäude beherbergt 93 futuristisch designte Zimmer, ein Spa, sowie fünf Restaurants.

6

The St. Regis The Palm

Auf dem Stamm der ikonischen Palme gelegen, bietet The St. Regis eine Vielzahl an Annehmlichkeiten: Den höchstgelegenen Infinity-Pool der Welt, eine Lounge nur für Frauen und luxuriöse Spa-Behandlungen mit 24 Karat Gold.

7

Mandarin Oriental

Im Mandarin Oriental können Gäste den Tag mit Yoga am Strand beginnen und bei einer kulinarischen Show mit Molekularküche ausklingen lassen. Wem danach noch langweilig ist, belegt einen Mixologie-Meisterkurs an der Hotelbar.

8

Address Sky View

Hier ist der Name Programm: Die zwei markanten Türme des Address Sky View Hotels sind durch eine scheinbar schwebende Brücke miteinander verbunden und bieten einen atemberaubenden Blick auf Dubais Skyline. 

9

One&Only The Palm

Eine Oase auf der Palmeninsel: Fernab vom Trubel der Stadt liegt das luxuriöse One&Only The Palm Hotel. Die Architektur ist im andalusischen Stil gehalten, die Anlage bietet genügend Platz für ausgedehnte Spaziergänge.

10

Shangri-La

Im Shangri-La kann man die Nacht zum Tag werden lassen: Das direkt an der berühmten Sheikh Zayed Road gelegene Luxushotel verfügt nicht nur über 302 Zimmer, sondern auch einen eigenen Nachtclub.

Emirates fliegt aktuell jeweils zweimal täglich von München, Düsseldorf und Hamburg sowie dreimal täglich von Frankfurt in rund sechs Stunden nonstop nach Dubai. Kunden der Premiumklassen profitieren von einem kostenlosen Chauffeur-Service, der sie zum Flughafen bringt und wieder abholt.