Die besten Parfüms für Weihnachten

Diese 10 Düfte eignen sich perfekt zum Verschenken

Essenzen aus Leder, Holz oder Tabak wirken schwer, werden aber in der Melange mit frischen Noten alltagstauglich. Zehn luxuriöse Parfüms, die sich zu Weihnachten besonders gut unter dem Baum machen.
1

Amouage

Amouage Opus XIII Silver Oud

Duftet nach Adlerholz und Bourbon-Vanille: Opus XIII Silver Oud von Amouage, 100 ml, 455 Euro.

2

Yves Saint Laurent

Yves Saint Laurent Tuxedo

Sinnlich-würzig mit Pfefferöl und Bergamotte: Tuxedo von Yves Saint Laurent, 75 ml, 190 Euro.

3

Burberry

Burberry Hero

Aus einem Trio aus warmen Zedernhölzern komponiert: Burberry Hero Eau de Parfum, 150 ml, 145 Euro.

4

Tom Ford

Tom Ford Tuscan Leather

Essenzen von Wildleder und Amberholz wurden mit Jasmin kombiniert: Tuscan Leather von Tom Ford, 50 ml, 221 Euro.

5

Chanel

PA2017_21_1233_1_CMYK_preview

Ledrig-ambrierte Noten von Labdanum und Patschuli: Le Lion de Chanel, 75 ml, 185 Euro.

6

Guerlain

Guerlain Oud Khôl

Ein rauchig-mineralischer Duft: L'Art & La Matière Oud Khôl von Guerlain, 100 ml, 295 Euro.

7

Louis Vuitton

LOUIS VUITTON Nouveau Monde

Überrascht mit Agarholz, Safran und Johannisbeere: Nouveau Monde von Louis Vuitton, 100 ml, 240 Euro.

8

Hermès

Terre d'Hermès Eau Givrée

Das frischeste Parfüm dieser Liste: Terre d'Hermès Eau Givrée, 100 ml, 117 Euro.

9

Bulgari

Bulgari Man in Black

Lederakkord mit Tonkabohne und Guajakholz: Bulgari Man in Black, 100 ml, 118 Euro.

10

Dior

Christian Dior Tobacolor

Orientalische Noten von hellen und schwarzen Tabakpflanzen treffen auf Honigakkorde: Tobacolor von Dior, 125 ml, 240 Euro.