Top-Kultur-Events in Mitteldeutschland Klassische Musik, erstklassiges Schauspiel und ein exquisites Schlosshotel in Herleshausen

Hohenhaus

Warum dorthin?

Weil das Hotel Schloss Hohenhaus im Dreieck zwischen Bad Hersfeld, Kassel und Eisenach ein echter Geheimtipp ist. Es wurde erst kürzlich vom Großen Restaurant & Hotel Guide 2019 zum „Hideaway des Jahres“ gewählt. Besucher finden dort gediegene Eleganz inmitten hinreißend schöner Natur. Zahlreiche Originale aus Literatur und Malerei gehören zum Inventar des 5-Sterne-Hauses. Auf den Fluren sind etwa Werke des österreichischen Expressionisten Oskar Kokoschka zu bestaunen. Das traditionsreiche Hotel bietet zudem einen hochwertigen Spa-Bereich. In den modern ausgestatteten Zimmern und Themensuiten sind handgefertigte Tapisserie der renommierten „Manufacture nationale des Gobelins“ und der freie Blick auf das idyllische Rotbuchental oder in den Lindenhof zu bewundern.

© Peter Rennsmann

(von links nach rechts)

  • Christian Stötzner, Kantor und Organist an der Georgenkirche Eisenach und Intendant des Bachfest Eisenach
  • Pfarrer Stephan Köhler der Georgenkirche zu Eisenach, Johann Sebastian Bachs Taufkirche und Haupt-Veranstaltungsort des Bachfest Eisenach
  • Peter Niemann, Küchenchef und Direktor vom Schloßhotel Hohenhaus und dem jüngst Michelin-ausgezeicheten Gourmet Restaurant "La Vallée Verte"
  • Joern Hinkel, Intendant der Bad Hersfelder Festspiele auch verantwortl. für die Inszenierung des größten Stückes auf dem Spielplan "Der Prozess" von Franz Kafka
  • Mathias Schlung, populärer Schauspieler, in Bad Hersfeld zu sehen in der Prozess

 

Was erwartet Sie?

Das Gut Hohenhaus umfasst insgesamt etwa 1.600 nachhaltig bewirtschaftete Hektar Forst, Wiesen und Äcker sowie etwa 3000 Hektar Jagd. Rund um Gut & Hotel Hohenhaus leben vom Aussterben bedrohte braune Bergschafe. Im dem jüngst mit einem Michelin-Stern ausgezeichneten Gourmetrestaurant „La Vallée Verte – Das grüne Tal“ kombiniert Küchenchef Niemann gekonnt regionale und bretonische Produkte. Gäste können zwischen den neungängigen Menüs „Hohenhaus edelsauer“ und dem „Feinschmeckermenü á la breton“ wählen.

Wann dorthin?

Im Sommer und Herbst lässt sich der Erholungsaufenthalt im Hotel hervorragend mit ausgesuchten Kulturevents in der Region verbinden. Das Schlosshotel Hohenhaus ist Partner der 69. Bad Hersfelder Festspiele und des 3. Eisenacher Bachfests (30. Oktober bis 3. November) und bietet einen Shuttleservice zu beiden Veranstaltungsorten an. So lässt sich der Genuss von erstklassigen Schauspiel- und Konzertevents mit einem Aufenthalt in einem idyllischen Natur- und Vogelschutzgebiet kombinieren. Fragen Sie gern nach individuellen Hotelarrangements. Kontakt über Telefon: (05654) 9870 oder E-Mail: info@hohenhaus.de.

© Bad Hersfelder Festspiele/S.Sennewald

Wie Sie an Karten kommen:

Tickets für die Bad Hersfelder Festspiele können online hier bezogen werden. Karten für das Eisenacher Bachfest sind ab 1. April 2019 hier erhältlich. Kombinieren Sie beide Events! Besucher des Bachfestes erhalten gegen Vorlage ihrer Tickets 10 Prozent Rabatt auf Eintrittskarten für die Bad Hersfelder Festspiele.

Schlagworte: