Aston Martin aus „Spectre“ Es ist das "Bond"-Auto

Wie jeder Bösewicht weiß, ist James Bond immer bestens bereift, etwa mit einem Aston Martin DB10. Der 007 Sportwagen aus dem Film „Spectre“ wurde im Februar bei Christie’s im Rahmen einer Spectre Wohltätigkeitsauktion versteigert.

James Bond Aston Martin DB10

Bei 3,1 Millionen Euro, deutlich mehr als der Schätzwert, fiel der Hammer. Der Wagen ist einer von zehn Limited Edition Aston Martins, die speziell für den letzten James Bond Film gebaut wurden und der Einzige, der öffentlich zum Verkauf stand. Das Auktionshaus hatte im Vorfeld einen Preis von 1,9 Millionen Euro geschätzt.

Die Erlöse der Versteigerung des original Wagens aus dem James Bond-Film kommen wohltätigen Zwecken zugute. Einmal mehr hat Bond sein gutes Herz gezeigt. 

Schlagworte:
Autor:
im Original von Viju Mathew